Bstrz afbanner alohausd 728x90
Bitcoin

Erfahrungen Bitcoin – Passives Einkommen

Erfahrungen Bitcoin – Ziel: Aktives und passives Einkommen

Samstag 02.12.2017 – In diesem Artikel schreibe ich über meine ersten Bitcoin, passives Einkommen und diverse Bitcoin Investitionsmethoden. Vorletzten Samstag 18.11.2017 habe ich meine ersten Bitcoin’s gekauft. Ja und nun? Nach diesem kurzfristigen Entscheid, Bitcoin auszuprobieren, überschlugen sich die Ereignisse. Der Kurs, Irrtum Vorbehalten lag am 17.11.2017 zeitweilig bei 7200EUR per 1 Bitcoin! Heute 02.12.2017 liegt ein 1 Bitcoin bei 9200 EUR. Das ist ein Zuwachs von 27%!!! Randbemerkung, ich werde diesen Artikel von Zeit zu Zeit aktualisieren, um Erfahrungen zu sammeln und auszutauschen.

Mein Bitcoin Start

Als ich mich entschieden habe in Bitcoin zu INVESTIEREN musste es vorallem schnell gehen, ich wollte nicht den Kurs verfolgen und die Erfolgsgeschichten, die es bereits in die Massenmedien geschafft hatten, nein ich wollte ein Teil des Bitcoin Phänomen sein. Also musste relativ schnell ein Bitcoin her. Aber woher bekomme ich ein Bitcoin? In Coop und Migros gibt es keine Bitcoins (noch nicht)!? Also habe ich mich eingelesen in die Thematik, wo kann ich Bitcoin kaufen? Es gibt unterschiedliche Plattformen um Bitocin zu kaufen. Jede Plattform hat lokale Vorteile, je nach Ursprungsland  oder Zahlungsart.

Ich wollte einfach an Board sein. Also habe ich nach der einfachsten Variante gesucht möglichst schnell und direkt mit Bitcoin anzufangen, ich habe mich bei verschiedenen Plattformen angemeldet, um dann festzustellen, dass die Registrierung nicht Realtime ist, respektive meine Identität Realtime verifiziert und das noch einfach dazu. Nein es war überall mühsam und ein Prozess der mehrere Tage bis Wochen in Anspruch nehmen kann. Nach Registrierung und Login Erstellen auf ca. 5 Plattformen bin ich auf Coinbase gestossen.

Ich kaufe Bitcoin bei Coinbase – der erste Schritt: passives Einkommen

Wie gesagt ich wollte möglichst SCHNELL dabei sein. Das heisst ich hab mich entschieden JETZT ein paar Bitcoin zu kaufen, bei Coinbase ist dies möglich, die Online ID Bestätigung läuft 1A, bei Coinbase war ich innerhalb von 20 Minuten ein registrierter Benutzer mit einer verifizierten Kreditkarte(Du musst eine Kreditkarte haben die auf Deinen Namen lauet)!

Yes! Endlich konnte ich mein erster Bitcoin kaufen. Ich habe zum Kurs von 7200EUR per Bitcoin für 1000EUR Bitcoin gekauft. Die Gebühren sind relativ hoch beim bezahlen per Kreditkarte! Aber, beim Kursanstieg der letzten 12 Monate sind diese Gebühren innerhalb eines Tages längst wieder drin! Also wenn Du jetzt sofort loslegen willst, Coinbase ist die Beste Adresse zum Sofort Bitcoin kaufen. Warum ist Coinbase die Beste Adresse zum Sofort Bitcoin kaufen? Weil ich innerhalb 20 Minuten am Start bin, per Online ID Verifizierung. Die anderen Services brauchen für die Freischaltung der Kreditkarte mehrere Tage bis Wochen! Bei Coinbase konnte ich innerhalb 20 Minuten per Kreditkarte einsteigen.

Im Bitcoin Hype – Einzahlung per ATM Bankomat.

Am Mi 29.11.2107 wollte ich mal die Variante ATM Einzahlung ausprobieren, ich habe um ca. 16:30Uhr für 200CHF an einem ATM Automaten in Biel/Bienne Bitoin gekauft! Der Dealer respektiv Betreiber hat von 5% Transaktionsgebühren gesprochen. Die Realität zeigte ein Guthaben von 177$ auf 200CHF einbezahlt in Bitcoin an einem ATM. 12.5% ..teurer Spass, der KUrs war damals auf dem Allzeit hoch von 9600EUR…30 Minuten später sackte er ab auf ein Allkurzzeit Minimum von 8300Eur. Tja 😉 Aber eben heute ist er wieder auf 9300EUR!

03.12.2017 – Bitcoin Directory

Wenn ich mit einem Service gute Erfahrungen gemacht habe, wandert der Link in unser Bitcoin Directory. Wir versuchen hier die Besten und vorallem aktuelle Links zusammen zu tragen. Die einzelnen Beiträge lassen sich auch Voten mit einem Daumen hoch. So kann jeder jedem helfen. Mein Bitcoin Directory und viele Link aus den Artikeln findest Du alle hier im Bitcoin Directory.

Bitcoin steigt weiterhin rasant nach oben

Heute Morgen auf mein Bitcoin Konto einzuloggen war eine richtige Freude, der Bitcoin hat über Nacht ein Allzeit Hoch von 9700Eur erreicht! Das heisst er hat seit gestern sensationelle 5% zugelegt!! Wow. Auf meine 100 Euro, sind das nette 50 Euro obendrauf. Was ich mich immer Frage, ob ich das ganze einfach als Bitcoin liegen lassen soll, oder an sich etwas mehr diversifiziere, z.B. auf Altcoins oder Bitcoin Investments etc.? Update folgt, was aus meinem Startkaptital passiert ist. Verfolge regelmässig diesen Artikel, wenn Dich das Thema interessiert. Falls Du Fragen hast, kannst Du gerne über die Kommentar Funktion Kontakt aufnehmen.

Bitcoin Mining

Bitcoin’s kann man nicht nur kaufen, man kann Sie sozusagen produzieren lassen. Eine übliche Rendite ist zwischen 10-20% auf Dein eingesetztes Mining Guthaben. Allerdings erfolgt die Auszahlung des Profites in kleinen Happen 1 x täglich, sozusagen als passives Einkommen. Die Verträge laufen oft 2 Jahre oder Lebenslang. Du mietest Rechner Kapazität die für das Mining verwendet wird. Das Mining produziert Bitcoin’s und löst mit Rechenaufgaben alle anstehenden Bitcoin Transaktionen im Bitcoin Netzwerk. Ich hab das Bitcoin Mining bei Genesis Mining ausprobiert. Ich habe mir für 29$ Rechenkapazität gemietet. Dafür erhalte ich jetzt jeden Tag eine Auszahlung in Bitcoin’s und Etherum. Hab da ein Split gewählt, ist immer gut die Erträge in unterschiedlichen Währungen zu lagern. Man weis ja nie was mit dem Kurs passiert 😉 mit diesem Schritt habe ich nun die erste Quelle für passives Einkommen geschaffen.

Warum Genesis Mining?

Als Newbie ist mir neben einer hohen Rendite auch die Zuverlässigkeit und Reviews zu einem Anbieter wichtig. Somit hatte ich bei Genesis Mining ein sehr gutes Gefühl, schliesslich ist Genesis Mining einer der ältesten Miner seit es Bitcoin gibt. Möchtest DU auch selber per Clud Mining Bitcoin produzieren, hier geht los: Bitcoin Genesis Mining.

Ob sich die Investition bezahlt macht oder nicht ,weis ich in knapp einem Jahr, bis dahin muss ich mich mit den 0,08 $ pro Tag begnügen, aber Mining wird immer schwieriger, bin gespannt was am Schluss herausschaut und ab wann ich noch weniger als die 0,08$ am Tag bekomme von den investierten 29$ für 2 Jahre. Wenn Du über meinen Link bestellt, kannst Du noch diesen Gutscheincode für Genesis Mining angeben, dafür bekommst Du 3% Extrarabatt!t65MAf

04.12.2017 – Diversifizierung – Alles auf das gleiche Pferd setzen kann böse Enden.

Auch die falschen Pferde enden Böse. Welches das richtige ist, versuche ich herauszufinden.

Heute habe ich mich entschieden bei https://www.bitfinex.com/ anzumelden. Eine Handelsplattform für Kryptowährungen. Die Anmeldung erfolgte problemlos und eine Einzahlung per Bitcoin war innert 15 Minuten erledigt. Die ein bezahlten Bitcoin’s habe ich zu je 33% in Bitcoin belassen und zu je 33% in IOTA und 33% MONERO angelegt. Grundsätzlich als Longterm Idee. Sozusagen deponiert. Ich wollte heute von den Altcoins einfach mal diese IOTA haben, aber die IOTA sind so neu, dass Sie erst an wenig Marktplätzen gehandelt werden. Der für mich mit Abstand am spannendsten und seriös erscheinende Anbieter war dann Bitfinex.

04.12.2017 Habe IOT gekauft.

IOTA Kurs am 04.2017

05.12.2017 – Sierrahash Mining Experiment – bis auf weiteres bekommt jeder neue Member 150GH/s Hashpower – Passives Einkommen!

Was ich dazu sage, es mint bereits, seit ich den Account eröffnet habe. 150GH/s kostenlos!!! Für den Bonus einfach mein Link benutzten, nur so bekommst Du auch Free Mining Power. P.S. Habe mir heute noch ein Pack Extra Hashpower gekauft. Einzahlung hat problemlos geklappt, Mining Leistung 150GH/s Kostenlos erhalten + 400GH/s eingeauft macht 500GH/s. Bin gespannt wie das weiter geht, ich habe vielerorts gelesen Sierrahash sei nur Scam. Auf jedenfall bei mir läuft’s, halte euch hier auf dem Laufenden, wie Lange und Überhaupt.

Screenshoot Sierrahash – Einzahlung – Läuft seit 05.12.2017

 

Screenshoot Sierrahsh - Einzahlung - Läuft seit 05.12.2017

Screenshoot Sierrahsh – Einzahlung – Läuft seit 05.12.2017

Übrigens IOT war eine supertolle Entscheidung, siehe Screenshot gestern und Kurs Heute 🙂

06.12.2017 – Ein bewegter Bitcoin Tag

Gefühlt war heute jede grössere Bitcoin Exchange Plattform Down oder nicht verfügbar. Coinsbase Bitcoin Überweisungen auf andere Adressen dauert weit über 6h!!! Bitfinex, meine Haupt Trading Plattform, steht wohl unter DDOS Attacken. Ein Login ist praktisch den ganze Tag nicht möglich. Das selber Bild bei der Handelsplattform Binance. Mein IOT Investment hat sich gelohnt, meine investierten Bitcoins haben sich über Nacht fast verdoppelt!!!! Da bin ich einwenig Stolz, alles selber selektiert und getradtet:)

09.12.2017 – Mau ufe mau Abe, das isch dr Bitcoin vor Wuche!

Der Bitcoin hat diese Woche sein Allzeit Hoch von sagenhaften 13’900 Euro pro Bitcoin erreicht. Es wird gemunkelt der starke Anstieg sei den Chinesen zu verdanken, die mal ordentlich Kohle Reingepumpt haben – leider sind Sie sie bereits wieder am Bitcoins abziehen, der Kurs ist seit dem am sinken und liegt heute / jetzt 13:22 Uhr bei 11’800 Euro, optimaler Punkt für Neueinsteiger, es ist normal das die Börse rauf und runter geht, bei den Coins ist dies noch viel extremer als an jeder anderen Normalen Fiat Money Börse. Also wer jetzt mit Bitcoin beginnen will, kann heute gut einkaufen weil der Kurs am sinken ist. Und glaubt mir beim Bitcoin gibt’s nur eine Richtung die ist steil nach oben. Hier kannst Du sofort Bitcoin kaufen per Kreditkarte, diesen Service bietet nur Coinbase so schnell an.

Sierrahash ist definitv Scam

Ich bin nun etwas länger als 7 Tage bei Sierrahash Mining dabei, habe schon meine ersten Bitcoins im Wert von 8$ gemint. (Experimente mache ich immer mit Mini Investments um den Service zu testen). Ja eben, 8ä habe ich ge-mint! Toll! Leider kann man Sie nicht Auszahlen, seit 3 Tagen erscheint immer die gleiche Fehlermeldung „Can’t reach payment API“ – somit wandert Sierrahash bei mir auf die offzielle SCAM Liste – Hände weg von diesen Bitcoin Services. Zu Sierrahash muss ich noch sagen, das die Website und Usability  auf höchstem Niveau erwartet. Besser kann man eine Scamseite fast nicht machen.

Altcoins

Meine Altcoin Strategie hat sich gelohnt, ich habe aus meinen früheren Fiat Geld Börsen Erfahrungen gelernt, setze nie nur auf ein Pferd. Somit habe ich ein Teil meiner Bitocin’s in Alternativen Währungen angelegt, dazu gehören im Moment:

  • Litecoin (LTC)
  • Etherum (ETH)
  • IOATA (IOT)
  • Santander (SAN)
  • Einsteinium (EMC2)
  • Next (NXT)
  • Steem (STEEM)
  • Dash (DASH)

Wer und was die einzelnen Kryptowährungen im Detail sind, erklären wir ausführlicher im Blog, unter Kurse findest Du die meisten der im Artikel erwähnten Währungen. So was gibt’s noch zu sagen zum Ende der Woche? Die Genesis Mine mint schön vor sich hin, die zahlen auch aus, wie mehrfach belegt ist. Da ich gerade im Bitcoin Hype bin, habe ich natürlich noch ganz andere Dinge ausprobiert, leider kann ich noch nicht sagen ob Sie wirklich funktionieren. Aber komm regelmässig auf diesen Beitrag zurück und erfahre mehr über die neusten Entwicklungen in meinem Bitcoin Portfolio und nimm Teil an meinen Erfahrungen. Kommentare, Tipps etc gerne über die Kommentar Funktion  abgeben. Übrigens meine ersten 1000 Euro Bitcoins vom 25.11.2017 zum Kurs von 7247 Euro per BTC, haben heute schon einen stolzen Wert von: 1886 Euro. Also fast doppelt so hoch – dies obwohl der Kurs in den letzten Tagen extrem stürzte.

Übrigens, wenn Du verschiedene Währungen Altcoins hast, kannst Du Sie in diesem Tool optimal visualisieren und tracken. CoinTracker.

16.12.2017 Eine bewegte Bitcoin Woche

Nachdem der Bitcoin herumdümpelte, zeigt er nun wieder eine leichten Aufwärtstrend und hat sein altes Allzeithoch von 15’000 Euro geknackt. Der Handel mit Altcoins ist abwechslungsreicher als mir Lieb ist. Ich bin mich hier auch erst am finden, auf jedenfall ist das ganze Hoch Volatil. Das heisst Schwankungen auf dem Portfolio von +/- 20% der Alltag! Allein auf den Bitcoin betrachtet funktioniert mein passives Einkommen, der Wert meines Guthabens nimmt stetig zu.

Welche Altcoins sind die Gewinner der Woche?

Zu meine Wochen Favoriten zählen unter anderem:

  • XRP
  • SAN
  • ADA
  • BTC
  • MANA
  • TRX
  • TNB

Auf diesen Altcoins haben ich schöne Renditen von 20-50% (pro Woche) !!!! Klar die Altcoins Trades sind mehr aktives traden und aktives Einkommen. Aber von Nix kommt Nix. Und bevor ich das Geld in irgendwelche Programme oder Miner investiere, versuche ich hier noch ein wenig mein Glück. Nach über 56 Trades, habe ich fast keine Tradinggebühren. Das macht echt Spass und ist ein weiteres Plus gegenüber traden an herkömmlichen Börsen.

17.12.2017 Bitcoin knackt 20’000 $ Grenze!

Was für ein Tag, der Bitcoin erreicht erneut ein neues Allzeit Hoch von sensationellen 20’000$!

P.S. vom 02.12.2017

In diesem Blog und auch in diesem Artikel habe ich viele Links mit einem Partnerprogramm verknüpft. Das heisst wenn Du über meine Seite bestellst bekomme ich eine Provision und Du auch. Diese oft auch auch Affiliate Links dienen meinem Selbstversuch passives Bitcoin Einkommen, welches ich später noch genauer erläutern werde. Zudem zeige ich Dir auch auf wie Du Affiliate Links für Dich arbeiten lassen kannst.

 

Affiliate Links in diesem Artikel:

Bitcoin kaufen / Wechselstube

 

 

Alle in diesem Blog getroffenen Aussagen sind die persönlichen Meinungen der Autoren und stellen keine Anlageberatung oder Empfehlung für den Kauf oder Verkauf von Finanzprodukten dar. Der Handel mit Kryptowährung ist risikoreich und sollte gut überlegt sein. Wir übernehmen keinerlei Haftung.

 

Click to comment

Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

To Top